Eine Ärztin befüllt eine Spritze

Millionen mutige Frauen weltweit erhalten unsere Gesellschaft während der Corona-Pandemie am Leben.
Doch die Benachteiligung von Frauen nimmt in Krisen zu.

Frauenrechte schützen, Heldinnen unterstützen!

Lesen Sie, wie wir uns jetzt für Frauenrechte einsetzen. Und unterstützen Sie mit uns Frauen im Kampf gegen Corona.

Mehr erfahren und in den Nothilfefonds spenden

Monika Hauser: „Wir stehen entschlossen und beharrlich für die Rechte von Frauen und Mädchen ein.“

Die Ereignisse in Afghanistan haben uns wütend gemacht, enorm viel Kraft gekostet und oft fast verzweifeln lassen. Dem gegenüber steht die überwältigende Welle von Solidarität, aufbauenden Briefen, E-Mails und nicht zuletzt Spenden, die uns...

Weiterlesen

Neuer Koalitionsvertrag: Endlich mehr Feminismus in der Politik?

SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP stellten am 24. November 2021 ihren Koalitionsvertrag vor. Ein Blick in den Vertrag zeigt, welche Neuerungen hinsichtlich feministischer Außenpolitik und sexuelle Selbstbestimmung die Ampel-Parteien nun...

Weiterlesen

Erste afghanische Frauenrechtsaktivist:innen in Deutschland angekommen

Pressemitteilung: Köln, 29. Oktober 2021. medica mondiale ist erleichtert über die Ankunft afghanischer Frauenrechtsaktivist:innen in Deutschland. Sie gehören zu einer Gruppe von etwa 90 Mitarbeiter:innen unserer afghanischen...

Weiterlesen

Körbe gegen die Ausgrenzung: Unterstützung für Frauen in Ruanda

Beim Völkermord 1994 wurden in Ruanda Hunderttausende Frauen vergewaltigt. Viele sind in der Folge schwanger geworden. Statt Trost und Sicherheit zu bekommen, wurden sie häufig von der Gemeinschaft ausgegrenzt, ihre Nachkommen als Kinder des...

Weiterlesen
  weitere Artikel