13. September 2019

Gutes hinterlassen: Tag des Testaments

Am 13. September ist der Internationale Tag des Testaments. Immer mehr Menschen vermachen ihren Nachlass gemeinnützigen Organisationen. Vera Stauf-Reintjes ist Notarin und berät Menschen, die gemeinnützige Organisationen...

Weiterlesen
11. September 2019

Liberia: Feministische Kampagne #Weareunprotected!

Obwohl Frauen und Mädchen in Liberia täglicher Gewalt ausgesetzt sind, bleiben Regierung und Verantwortliche oft untätig. So auch im Falle sexualisierter Übergriffe auf Schülerinnen einer Schule der US-amerikanischen...

Weiterlesen
28. August 2019

Selbstfürsorge als Verantwortung aller für alle

Haupt- und ehrenamtlich Engagierte, die mit geflüchteten Personen arbeiten, sind häufig hohem Stress ausgesetzt. Viele Geflüchtete haben vor, während oder nach ihrer Flucht traumatische Erlebnisse wie Krieg, Verlust oder...

Weiterlesen
22. August 2019

Gastbeitrag von Luise Reddemann: Langzeitfolgen sexualisierter Kriegsgewalt

Prof. Luise Reddemann, Fachärztin für psychotherapeutische Medizin und Psychoanalytikerin: "[...] Wir sind heute mehr denn je verantwortlich für Gedenkkultur in einer Gesellschaft, die es sich leisten mag,...

Weiterlesen
21. August 2019

Evaluation DR Kongo: Partnerorganisation PAIF soll Frauen verstärkt unterstützen

Mit engagiertem Einsatz für ganzheitliche Unterstützung hat die kongolesische Frauenrechtsorganisation PAIF zu mehr Wohlbefinden gewaltüberlebender Frauen und Mädchen im Ostkongo beigetragen. Um langfristige Wirkungen zu...

Weiterlesen
14. August 2019

Neue Projekte in Westafrika: Sexualisierte Gewalt über Grenzen hinweg bekämpfen

Analphabetismus, Genitalverstümmelung und Vergewaltigung gehören für Frauen und Mädchen in der Elfenbeinküste und in Sierra Leone zum Alltag. Seit 2006 ist medica mondiale bereits in Westafrika aktiv und setzt sich in...

Weiterlesen