16. Mai 2019

Uganda: Traditionelle Geschlechtervorstellungen hinterfragen

Wenn die Frauenrechtsorganisation MEMPROW in Norduganda zum Training einlädt, kommen auch gestandene Gemeindeautoritäten ins Grübeln. Die lokalen Chiefs haben oft traditionelle Geschlechtervorstellungen. Frauen und...

Weiterlesen
11. Oktober 2018

Unterwegs in der Große Seen Region

Mehr als vier Jahre hatte Nicole Drechsler schon während ihres Studiums für Internationale Beziehungen und Entwicklungspolitik bei medica mondiale in Köln gearbeitet. Und dabei aus der Ferne Projekte in der Große Seen...

Weiterlesen
05. Oktober 2018

Friedensnobelpreis 2018 geht an den Kampf gegen sexualisierte Kriegsgewalt

Das norwegische Nobelkomitee setzte heute ein Zeichen gegen sexualisierte Kriegsgewalt. Es zeichnete Dr. Denis Mukwege und Nadia Murad mit dem Friedensnobelpreis 2018 aus. Der kongolesische Arzt betreut in seinem...

Weiterlesen
01. August 2018

Evaluation: Hilfe für Frauen und Kinder in Ruanda – gemeinsam zurück ins Leben

Sevotas Projekt trägt dazu bei, dass gewaltüberlebende Frauen und ihre Kinder zueinander finden und innerfamiliäre Konflikte abgebaut werden.

Weiterlesen
15. März 2018

Frauenrechts-Heldin Godelieve Mukasarasi: „Die Herzen der Frauen wurden drei Mal gebrochen“

Godelieve Mukasarasi verlor ihren Mann und ihre Tochter. Ihrer tragischen Geschichte zum Trotz wird die 60-Jährige getragen von ihrer „Vision von glücklichen Frauen“. Godelieves ganzes Engagement gilt den Frauen und...

Weiterlesen
10. Januar 2018

Wie arbeiten lokale Frauenrechtsorganisationen in Krisengebieten?

Wie arbeiten MenschenrechtsverteidigerInnen in politisch instabilen oder von Konflikten geschwächten Ländern? Staaten reagieren auf Kritik von Menschenrechtsorganisationen oft mit Repressionen. Rechte zum Schutz...

Weiterlesen