Spenden

Wir unterstützen Frauen und Mädchen in Kriegs- und Krisengebieten.

SucheSuche
Buch- und FilmtippsBuch- und Filmtipps
NAVIGATION
kartenansicht

Buch- und Filmtipps

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

Powerbook - Erste Hilfe für die Seele. Trauma-Selbsthilfe für junge Menschen.

Inhaltsangabe des Verlags: Dieses Buch hilft jungen Menschen nach leidvollen Lebenserfahrungen, es ermutigt zur Versorgung seelischer Verletzungen. Die Erfahrung von Angst und Schrecken hat ein junger Mensch – äußerlich – oft schon überstanden, doch im Inneren wirkt das erfahrene Leid noch immer nach und sorgt für schwere Verstörungen. Mit dem Powerbook können betroffene junge Menschen – anhand zahlreicher Fallbeispiele – ihre traumatischen Erfahrungen besser verstehen; sie gewinnen Selbstsicherheit und erkennen schließlich: Ich bin völlig normal – doch das, was ich erleben musste, ist das Verrückte!

Das Buch ist 2011 erschienen im Elbe & Krüger Verlag und für 29,95 Euro erhältlich.

Leseprobe

Kevin und Jenny haben beide in ihrem früheren Leben Heftiges durchgemacht. (Das kennst du vielleicht von dir ...). Da will ich an dieser Stelle nicht drüber reden. Die Seele hat dabei gelitten, voll einen draufbekommen sozusagen. Das ist mir hier wichtig zu erwähnen. Und das bleibt nicht ohne Folgen. Die Seele wurde verletzt. Und nach meiner Erfahrung haben die Probleme von Jenny und Kevin mit seelischer Verletzung zu tun. Die meisten Leute mit...

Andreas Krüger, Powerbook. Copyright: Elbe&Krüger

Das Buch ist 2011 erschienen im Elbe & Krüger Verlag und für 29,95 Euro erhältlich.

Leseprobe

Kevin und Jenny haben beide in ihrem früheren Leben Heftiges durchgemacht. (Das kennst du vielleicht von dir ...). Da will ich an dieser Stelle nicht drüber reden. Die Seele hat dabei gelitten, voll einen draufbekommen sozusagen. Das ist mir hier wichtig zu erwähnen. Und das bleibt nicht ohne Folgen. Die Seele wurde verletzt. Und nach meiner Erfahrung haben die Probleme von Jenny und Kevin mit seelischer Verletzung zu tun. Die meisten Leute mit solchen Problemen schämen sich dafür oder denken, sie seien vielleicht nicht ganz dicht. Deshalb behalten sie den Kram lieber für sich. Die meisten Erwachsenen haben ebenfalls keinen Plan davon, woher solche Probleme, wie Jenny und Kevin sie schildern, kommen. Diese Sachen lieber für sich behalten – das haben Jenny und Kevin beide immer gedacht, bis sie endlich alles besser verstanden haben. Es dauert eine Zeit, bis man versteht, dass das alles zusammenhängt. Damals die schlimmen Sachen, die passiert sind, und der Nervkram heute. Glaubst du das nicht? Dann warte mal ab, wie du das siehst, wenn du die nächsten Seiten gelesen hast.

Empfehlenswert

Andreas Krüger hat das Powerbook in einfacher Sprache verfasst. Es enthält Fallbeispiele, praktische Tipps und Übungen zur Selbstheilung für junge Menschen, die traumatische Erfahrungen gemacht haben. Traumatische Erfahrungen werden verstehbar gemacht, damit Personen entlastet werden und Selbstsicherheit und Halt erlangen können. Das Buch eignet sich auch als Vorlesebuch für Kinder.

medica mondiale, Mai 2019

mehr

Psychosoziale Und Traumapädagogische Arbeit Mit Geflüchteten Menschen.

Inhaltsangabe des Verlags: Menschen, die aus kriegsbedingten, religiösen, politischen oder wirtschaftlichen Gründen ihr Heimatland verlassen mussten, haben häufig schwerwiegende physische, psychische und soziale Verletzungen erfahren. In Deutschland angekommen, werden ihnen nicht nur die drastischen globalen Chancenunterschiede bewusst, sondern sie erleben darüber hinaus im Alltag oft Benachteiligung und Ausgrenzung. Solch komplexe Problemlagen können nicht allein im Rahmen des Gesundheitssystems aufgefangen werden. Vielmehr benötigen Traumatisierte eine kompetente psychosoziale Versorgung, die Gefahrenpotenziale bannen hilft, eine fachgerechte Begleitung anbietet und auf diese Weise Chancen auf eine gelungene Integration eröffnet. Silke Gahleitner, Dorothea Zimmermann und Dima Zito zeigen, wie in Räumen des Verstehens und Immer-wieder-neu-Anknüpfens an konstruktive Veränderungsmöglichkeiten Schritt für Schritt haltende und stabilisierende »Verhältnisse« entstehen. Dieser Band zur psychosozialen und traumpädagogischen Arbeit gibt einen Überblick und neue Impulse, wie adäquate Angebote und Ressourcen für geflüchtete Menschen bereitgestellt und damit die Möglichkeiten einer geglückten Integration erhöht werden können – im Sinne eines gelungenen interkulturellen Zusammenlebens.

Das Buch ist 2017 erschienen im Vandenhoeck & Ruprecht Verlag und für 11,99 Euro erhältlich.

Leseprobe

Blick ins Buch

Empfehlenswert

Ellen Spangenberg geht in ihrem Buch auf Folgen sexualisierter Gewalt ein und nennt Behandlungsmöglichkeiten der Traumatherapie. Zudem vermittelt sie Strategien der Selbsthilfe, damit Betroffene Personen Symptome ihrer Traumatisierung verstehen und darauf reagieren und sich selbst stabilisieren können. Ellen Spangenberg ist Ärztin und Psychotherapeutin.

medica mondiale, Mai 2019

Über das Buch

"Trotz der...

Psychosoziale Und Traumapädagogische Arbeit Mit Geflüchteten Menschen. Copyright: Vandenhoeck & Ruprecht Verlag

Das Buch ist 2017 erschienen im Vandenhoeck & Ruprecht Verlag und für 11,99 Euro erhältlich.

Leseprobe

Blick ins Buch

Empfehlenswert

Ellen Spangenberg geht in ihrem Buch auf Folgen sexualisierter Gewalt ein und nennt Behandlungsmöglichkeiten der Traumatherapie. Zudem vermittelt sie Strategien der Selbsthilfe, damit Betroffene Personen Symptome ihrer Traumatisierung verstehen und darauf reagieren und sich selbst stabilisieren können. Ellen Spangenberg ist Ärztin und Psychotherapeutin.

medica mondiale, Mai 2019

Über das Buch

"Trotz der Komplexität aller erwähnten Themen und der damit verbundenen Verantwortung für die Begleitung von Geflüchteten vermitteln die Inhalte Positivität und Mut, statt dem Ohnmachtsgefühl Raum zu geben, das des Öfteren mit Thematiken von Flucht einhergeht und auch innerhalb des Bandes nicht ausgeblendet wird. Es ist nicht leicht, so viel Klarheit in ein solch aktuelles, oft mit starken Emotionen und konträren Meinungen verbundenes Thema zu bringen und dabei trotzdem zu motivieren. Schon gar nicht in einer kompakten und gleichzeitig informativen Form wie dieser."
Marilena de Andrade, vollständige Rezension auf www.socialnet.de, 2018

"Das Büchlein ist aus meiner Sicht insbesondere für fachkundige ExpertInnen tatsächlich als Praxisbuch geeignet, für alle anderen LeserInnen wohl eher als Anregung zur weiterführenden, vertiefenden Auseinandersetzung, da viele Aspekte nur knapp dargestellt werden."
Mag.a Manuela Pichler, vollständige Rezension auf www.socialnet.de, 2018

mehr
spenden
schließen