Zurück zur Übersicht
08. Juli 2013

Studie: Die praktische Anwendung des afghanischen Gesetzes zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

Das afghanische Gesetz zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen (EVAW Law, Elimination of Violence against Women law) kriminalisiert seit 2009 erstmals Gewalttaten gegen Frauen. Es ist ein Meilenstein im Kampf für die Rechte afghanischer Frauen und Mädchen. Seit dem 18. Mai 2013 besteht akut die Gefahr, dass es zur Abschwächung oder gar zur Ablehnung des Gesetzes durch das Parlament kommt. Eine von medica mondiale und Medica Afghanistan im Juni 2013 veröffentlichte Studie zeigt an konkreten juristischen Fällen, aus welchen Gründen die Umsetzung des Gesetzes nur schleppend erfolgt.