Zurück zur Übersicht
14. Oktober 2012

Evaluierung: medica mondiale Liberia (2010-2011) unterstützt nachhaltig und umfassend

Seit 2006 setzt sich medica mondiale im Südosten Liberias mit einem umfassenden Programm gegen sexualisierte Gewalt und für die Rechte von Frauen und Mädchen ein. Ende 2011 wurde das Projekt von der externen Gutachterin Tania Bernath im Auftrag von medica mondiale evaluiert. Die Auswertung bestätigt, dass der Projektansatz von medica mondiale Liberia nachhaltig ist und Frauen wirkungsvoll unterstützt.

medica mondiale hat im Südosten Liberias einen einzigartigen Projektansatz entwickelt, der weiter verbreitet werden sollte", so die Gutachterin Tania Bernath, Expertin zum Thema sexualisierte Gewalt. Sie besuchte im November 2011 für knapp drei Wochen das Projektgebiet und sprach unter anderem mit Projektmitarbeiterinnen, Klientinnen und VertreterInnen von Polizei und Justiz.

Überlebende sexualisierter und geschlechtsspezifischer Gewalt, so Tania Bernath, werden durch das umfassende Angebot aus psychosozialer Beratung, Gesundheits- und Rechtsberatung sowie durch die gemeindebasierten Schutznetzwerke angemessen und sinnvoll unterstützt.

In einem Gespräch während eines Besuches in der Kölner Geschäftsstelle berichtet Tania Bernath von ihrer Reise.

Folgende Faktoren zeigen besonders positive Wirkung und führen zu einer höheren Nachhaltigkeit des Projekts: 

Zudem ist die dauerhafte Anwesenheit der freiwilligen Mitarbeiterinnen von medica mondiale in den Dörfern der Schlüssel zum Erfolg und ein großer Unterschied zur Arbeitsweise anderer Organisationen.

Um die Projektwirkungen weiter zu erhöhen, empfiehlt Tania Bernath direkt mit Dorfältesten und Jugendlichen zu arbeiten und einflussreiche Institutionen wie Kirchen und Schulen stärker einzubeziehen. Auch sollte medica mondiale den Projektansatz in Hinblick auf die Einbeziehung von Männern überdenken. Männer sollten beispielsweise verstärkt über Frauenrechte und die Folgen von sexualisierter Gewalt informiert werden, um sie so als aktive Fürsprecher für die Frauen zu gewinnen.

Weitere Ergebnisse aus dem Evaluationsbericht finden Sie in der englischen Zusammenfassung.

Erfahren Sie mehr über weitere Evaluierungen von medica mondiale.