12. Oktober 2017

Koalitionsverhandlungen: Achtung der Menschenrechte wichtiger als politisches Kalkül!

Am 24. September 2017 wurde der 19. Deutsche Bundestag gewählt. „Feministisch wählen“ – unter diesem Motto hat medica mondiale den Wahlkampf seit Anfang des Jahres begleitet. Die nächste Bundesregierung soll sich konsequent für die Bekämpfung von sexualisierter Kriegsgewalt einsetzen – so unser Anliegen. Wir fordern daher die...

Weiterlesen
11. Oktober 2017

Frauenrechts-Heldin Rita Süßmuth: „Feministin zu sein, ist das Mindeste, was eine Frau tun kann“

„Feministin zu sein, ist das Mindeste, was eine Frau tun kann“ – auf dieses Zitat von Rita Süssmuth beruft sich unsere Gründerin Monika Hauser gerne und häufig. Beide Frauen verstehen Feminismus als Akt der Solidarität und des beharrlichen Engagements für Frauenrechte. Rita Süssmuth war von 1985 bis 1988 Bundesministerin und von...

Weiterlesen
19. September 2017

Monika Hauser: Feministischer Standpunkt zur Bundestagswahl

Monika Hauser zur Bundestagswahl 2017: „Feministisch wählen bedeutet für mich, meine Stimme für eine Politik abzugeben, die die Zukunft progressiv feministisch gestalten will. Feministisch wählen heißt auch, patriarchale Strukturen zu hinterfragen und zu kritisieren. Auch nach der Bundestagswahl. Da in den Programmen wenig...

Weiterlesen
19. September 2017

Feministisch wählen bei der Bundestagswahl: Warum ist das für uns alle wichtig?

medica mondiale fordert, dass die neue deutsche Bundesregierung sich zu einer Politik der Geschlechtergerechtigkeit und einer Null-Toleranz-Politik gegenüber Gewalt an Frauen und Mädchen bekennen sollte. Warum geht das alle an, die Frieden und ein gewaltfreies Miteinander wollen?

Weiterlesen
16. August 2017

Feministische Asylpolitik - Der Programmcheck

In den vergangenen zwei Jahren suchten hunderttausende Frauen und Mädchen Zuflucht in Deutschland. Viele von ihnen haben in ihren Herkunftsländern, auf der Flucht, aber auch in Deutschland Gewalt erlebt. Haben die Parteien in ihren Wahlprogrammen eine feministische Asylpolitik aufgenommen? Jessica Mosbahi, Referentin für Politik...

Weiterlesen
16. August 2017

Feministische Außenpolitik - Der Programmcheck

Wie feministisch positionieren sich die Parteien beim Thema Außenpolitik? Wir haben die Programme zur Bundestagswahl 2017 daraufhin analysiert. Jeannette Böhme, Referentin für Politik und Menschenrechte bei medica mondiale, erklärt, wie der Programmcheck entstanden ist.

Weiterlesen