30. Juni 2017

Frauen als Schlüssel zur Integration

Auf Einladung der Abgeordneten Gabriela Heinrich reiste Sybille Fezer, Geschäftsführerin bei medica mondiale, am 26. Juni 2017 nach Straßburg zu einer Anhörung des Europarats. Unter dem Motto „Migration aus Geschlechterperspektive: Frauen als Schlüsselakteurinnen für Integration stärken“ tauschten sich die VertreterInnen des...

Weiterlesen
09. Juni 2017

Flohmarkt für medica mondiale: „Wir haben zu viele Dinge, die wir nicht brauchen!“

Unsere Unterstützerin Monika Preimel-Endlich hatte es nicht leicht: Der Schlaganfall ihres Mannes und seine Pflegebedürftigkeit forderten all ihre Kraft und Aufmerksamkeit. Als sie Monika Hauser bei einem Vortrag in Erlangen live erlebt, springt ein Energiefunke über. Sie mobilisiert ihre Freundinnen zu einem Scheunenflohmarkt...

Weiterlesen
18. Mai 2017

medica mondiale Fortbildungen: Erfahrung in Stärke verwandeln

Sie wissen, was es heißt, die Heimat zu verlassen. Sie wissen, wie es ist, neu anfangen zu müssen. 14 Frauen, die selbst einst nach Deutschland geflohen sind und schon länger hier leben, haben 2016 an Fortbildungen von medica mondiale teilgenommen, um neu angekommene Geflüchtete zu unterstützen. Ihre Erfahrung macht sie zu...

Weiterlesen
18. Mai 2017

Interview mit Sybille Fezer: das erste halbe Jahr im Amt

1999 sieht Sybille Fezer im Fernsehen, wie Tausende Menschen aus dem Kosovo fliehen, hört von Ermordungen und Vergewaltigungen. Die Kampfjets der Nato über ihrer Wohnung verstärken das Gefühl: Sie möchte etwas dagegen tun. Als medica mondiale 2001 eine Stelle für den Kosovo ausschreibt, ergreift sie die Chance.

Weiterlesen
28. April 2017

Video: Tipps für geflüchtete Frauen von geflüchteten Frauen

Bereits vor einigen Jahren sind sie nach Deutschland geflüchtet. Jetzt wenden sie sich als Macherinnen des Films „Hand in Hand mit Frauen“ an Frauen, die nach der Flucht neu in Deutschland angekommen sind. Der Film gibt wichtige Tipps und Orientierung zu einem selbstbestimmteren Leben und einer erfolgreichen Integration.

Weiterlesen
24. April 2017

Frauenrechts-Heldin Helene Batemona-Abeke: Empowerment aus Köln

Es gibt keine gute deutsche Übersetzung für das englische Wort „empowerment“. Ähnlich geht es dem Begriff „Girl Power“, den die Spice Girls als feministisches Bekenntnis Mitte der 90er Jahre in die Welt schrien. Damals kam Helene Batemona-Abeke aus Kenia nach Deutschland. Mittelpunkt ihres beruflichen Lebens ist die...

Weiterlesen