23. Mai 2013

Nord-Süd Preis 2012: Rückblick auf die Preisverleihung

„Die Beseitigung der Gewalt gegen Frauen ist von zentraler Bedeutung für den Schutz der Menschenrechte": Zwei Frauenrechtlerinnen erhielten am 21. Mai 2013 den Nord-Süd Preis des Europarates: Monika Hauser, Gründerin von medica mondiale, und die pakistanische Anwältin und Menschenrechtsaktivistin Asma Jilani Jahangir. Ihre...

Weiterlesen
16. Mai 2013

Pressemitteilung: Gesetz zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen gefährdet

Köln, 16. Mai 2013. Am 18. Mai 2013 soll das Gesetz zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen (EVAW Law, Elimination of Violence against Women) dem Afghanischen Parlament zur Prüfung vorgelegt werden. Nach jahrelangem Druck von Frauenrechtlerinnen hatte Präsident Hamid Karzai das EVAW Law im August 2009 als gesetzgebendes Dekret...

Weiterlesen
14. Mai 2013

Europarat ehrt Monika Hauser mit dem Nord-Süd Preis

Köln, 14. Mai 2013. Monika Hauser, Gründerin und geschäftsführendes Vorstandsmitglied von medica mondiale, erhält den Nord-Süd Preis des Europarats 2012. Aus der Begründung: „Die Jury verleiht Monika Hauser den Preis in Anerkennung ihres Beitrags zur Unterstützung von Frauen in kriegszerrütteten Ländern, insbesondere von Frauen,...

Weiterlesen