24. August 2016

Selbsthilfekompetenzen geflüchteter Frauen stärken

Köln, 24. August 2016. So unterschiedlich die Erfahrungen geflüchteter Menschen sind, in Deutschland angekommen stehen sie vor ähnlichen Herausforderungen: neue Lebenssituation, unsicherer Aufenthaltsstatus oder die Sorge um Familie und Freunde. „Dabei bringen Geflüchtete immer auch ihre Fertigkeiten und Bewältigungsstrategien...

Weiterlesen
16. Juni 2016

Frauen und Frieden und Sicherheit

Pressemitteilung: Köln, 16. Juni 2016. „Vergewaltigungen und andere Formen geschlechtsspezifischer Gewalt sind für viele Frauen und Mädchen in Krisengebieten noch immer täglich grausame Realität“, bilanziert Monika Hauser, Gründerin der Frauenrechtsorganisation medica mondiale, zum Internationalen Tag zur Beseitigung von...

Weiterlesen
09. Juni 2016

Null Toleranz bei Gewalt in Unterkünften für Geflüchtete – Sechs Forderungen zum Schutz von geflüchteten Frauen und Mädchen

Pressemitteilung: Köln, 9. Juni 2016. Landesflüchtlingsunterkünfte brauchen endlich ein auf die Bedürfnisse geflüchteter Frauen abgestimmtes Gewaltschutzkonzept. Das fordern die Frauenrechtsorganisation medica mondiale und der Kölner Flüchtlingsrat e.V. in einem an das Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes...

Weiterlesen
07. März 2016

Schutz, Sicherheit und Stabilität für geflüchtete Frauen

Pressemitteilung: Köln, 7. März 2016. „Frauen und Mädchen leben in einer Welt ohne Gewalt; sie leben in Würde und Gerechtigkeit. Nie lagen unsere Vision und die politische Realität weiter auseinander als heute“, erklärt Monika Hauser, Gründerin von medica mondiale, zum Internationalen Frauentag am 8. März. Aktuell sind 60...

Weiterlesen
16. Februar 2016

medica mondiale Fortbildungen: Über den Umgang mit den Folgen von Gewalt

Pressemitteilung: Köln, 16. Februar 2016. Stress- und Traumasensibilität in der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe – damit beschäftigen sich die von medica mondiale angebotenen Fortbildungen im Jahr 2016. Viertägige Kompaktseminare schulen darin, Stress- und Traumafolgen zu erkennen und darauf zu reagieren....

Weiterlesen
10. Dezember 2015

20 Jahre nach Dayton: Ohne Frauen ist kein Staat zu machen

Pressemitteilung: Köln, 10. Dezember 2015. „Am Verhandlungstisch in Dayton saßen keine Frauen“, bemängelt Monika Hauser, Gründerin von medica mondiale, zum 20. Jahrestag der Unterzeichnung des Dayton-Friedensabkommens am 14. Dezember. „Und das, obwohl die UN-Weltfrauenkonferenz im September 1995 in Peking die Rolle von Frauen...

Weiterlesen